blog update 2012

Nun mal etwas zu internen Sachen…
Habe ein großes update auf wordpress 3.3.1 durchgebracht. Ging erstaunlich gut.
Optisch hat sich nix geändert, da nur das Back-End diverse Neuerungen erfuhr.
Und ich habe nun noch mehr Möglichkeiten zum administrieren.

Für die Leser ändert sich in Hauptsache die Teilerei. So kann jetzt direkt bei google+ pluseinst werden, bei facebook geliked, bei Twitter getweetet und bei pinterest gepint werden.

Für mich hat sich in Hinsicht „mobiles bloggen“ auch einiges verbessert.

Notes: 1


So kann ich jetzt auch mit meinem Tablet das blog per android-app verwalten und auch Kommentare besser administrieren.
Und das Wichtigste … ich werde mich mit meinem nun aufgebohrten System bemühen mehr content einzustellen!!!

Kommentar verfassen